Karen Heinrichs

Über mich

Wenn sich der frühe Vogel aufschwingt, bin ich längst bei der Arbeit – derzeit im Sat.1 Frühstücksfernsehen.

Da ich immer Journalistin sein wollte, schrieb ich schon als Schülerin kleinere Artikel über meinen Heimatort in Sachsen/Anhalt für die Regionalseiten der VOLKSSTIMME.

Als 1992 in Magdeburg Radio SAW, die Sachsen-Anhalt-Welle, aufgebaut wurde, begann ich nach Sendestart erst ein Praktikum und blieb dann drei spannende Jahre für ein Volontariat.

Mein Abitur auf dem zweiten Bildungsweg finanzierte ich danach in Berlin als Radiomoderatorin bei 94,3 rs2.

Während meines Literatur- und Philosophiestudiums an der Humboldt Uni arbeitete ich parallel für die taz (die tageszeitung), einer Online-Kindernachrichtenseite und einer TV-Produktionsfirma.

Nach der Geburt meines Sohnes kehrte ich zurück ins Radio, moderierte erst bei Star FM Berlin, dann bei Spreeradio.

Seit mittlerweile 10 Jahren bin ich Teil des Teams im Sat.1 Frühstücksfernsehen. Jeden Tag aufs Neue bin ich gespannt, wer, wie oder was da kommt – und freue mich, meine Neugier und Leidenschaft mit Ihnen teilen zu dürfen!

 

3 Gedanken zu „Über mich“

  1. hallo karen langsam vermisse ich dich um die wahrheit zu sagen am anfang konnte ich dich garnicht leiden aber im laufe der zeit einfach super hoffentlich kommst du bald wieder ins frühstücksfernseh zurück wünsche dir bis dahin viel spass mit deinen kindern ich habe mittlerweile spaß mit 3 enkelkinder viele grüße ein großer fan

  2. Guten Tag liebe Frau Heinrichs. Ich heisse Stefan, bin 39 und wohne in Basel, also der Schweiz. Als treuer Fan Kultsendung XY Aktenzeichen ungelöst, freut es mich besonders, dass es als Alternative nun auch Fahndung Deutschland gibt und zwar täglich. Habe seit Beginn keine Sendung verpasst und empfehle sie gerne weiter. Sie moderieren diese Sendung sehr gut. Mit Charme, Freude und Ehrgeiz. Ich hoffe, dass es dieses Format noch lange geben wird und jeden Tag neue spannende Fälle gezeigt werden. Auch für mich als Schweizer, gucke ich gerne zu und lerne immer wieder. Wie mit den Tricks in den Grossstädten wenn man reisen geht.
    Ich würde mich freuen wenn Sie mir schreiben mögen. Jedenfalls wünsche ich Ihnen und Team von Herzen viiiiel Spass und Spannung bei der Sendung

Hinterlasse einen Kommentar zu Stefan Frey Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>