Plasma-Spende

Projekte

Plasmaspende

Zwei tolle Jungs haben mich – selbst Mutter eines Sohnes – zu besonderem Engagement in ihrer Sache bewogen.
Simon (8) (siehe Bild) hat eine angeborene Immunkrankheit und braucht lebenslang wöchentlich Spritzen mit Medikamenten aus Blutplasma. Da viele zwar Blut, aber kaum jemand Plasma spendet, ist für die Betroffenen und die Plasmazentren Öffentlichkeit wichtig.
Mehr Infos unter www.plasma-spenden.de

Burundi Kids

Von Medick (7) aus Burundi haben mein Sohn und ich durch einen Zeitungsbericht erfahren. Medick wächst in einem Kinderheim unter ärmlichsten Bedingungen auf. Seine Eltern haben ihn verstoßen, weil er als Albino auf die Welt kam. Da Albinos in Burundi aus Aberglauben verfolgt und umgebracht werden, kann er sich außerhalb des Heims nur in Begleitung bewegen. Wir haben Verbindung mit dem Heim aufgenommen und sind auf eine beeindruckende deutsche Krankenschwester gestoßen, die mit Hilfe der Organisation BURUNDIKIDS für verstoßene und verwaiste Kinder sorgt. Seither unterstützen wir Medick und trommeln für BURUNDIKIDS.
www.burundikids.org

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>